Bibelkommentare

Erklärungen zur Bibel

Neuste (Teil-) Kommentare

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 11, Vers 14

Dann nun sagte ihnen Jesus gerade heraus: Lazarus ist gestorben; Joh 11,14

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 11, Vers 13

Jesus aber hatte von seinem Tod gesprochen: sie aber meinten, er rede von der Ruhe des Schlafes. Joh 11,13

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 11, Vers 12

Da sprachen die Jünger zu ihm: Herr, wenn er eingeschlafen ist, so wird er geheilt werden. Joh 11,12

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 11, Vers 11

Dies sprach er, und danach sagt er zu ihnen: Lazarus, unser Freund, ist eingeschlafen; aber ich gehe hin, damit ich ihn aufwecke. Joh 11,11

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 11, Vers 10

wenn aber jemand in der Nacht umhergeht, stösst er an, weil das Licht nicht in ihm ist. Joh 11,10

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 11, Vers 9

Jesus antwortete: Hat der Tag nicht zwölf Stunden? Wenn jemand am Tag umhergeht, stösst er nicht an, weil er das Licht dieser Welt sieht; Joh 11,9

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 11, Vers 8

Die Jünger sagen zu ihm: Rabbi, eben suchten die Juden dich zu steinigen, und wieder gehst du dahin? Joh 11,8

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 11, Vers 7

Danach erst spricht er zu den Jüngern: Lasst uns wieder nach Judäa gehen. Joh 11,7

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 11, Vers 6

Als er nun hörte, dass er krank sei, blieb er noch zwei Tage an dem Ort, wo er war. Joh 11,6

Das Evangelium nach Johannes , Kapitel 11, Vers 5

Jesus aber liebte die Marta und ihre Schwester und den Lazarus. Joh 11,5